Wirbelsäulen-Trainer/-in (Skript & Urkunde)

Vorkenntnisse Vorkenntnisse:
Keine erforderlich

Ausbildungsdauer Ausbildungsdauer:
2 Tage (= 14 Std.)

Preis Preis (komplett):
Nur 299,00 EUR


Termine & Anmeldung (klicken)...

 

Die Wirbelsäule - starker Halt für ein ganzes Leben

Für unser tägliches Wohlbefinden und die allgemeine Lebensqualität ist ein schmerzfreier Rücken von enormer Bedeutung. Allerdings nehmen in der heutigen Zeit die Beschwerden an der Wirbelsäule deutlich zu, so dass die betroffenen Personen oftmals unter starken Schmerzen leiden. Jedoch müssen wir diese Leiden nicht einfach hinnehmen, sondern können aktiv etwas dagegen unternehmen. Als ausgebildete/r Wirbelsäulen-Trainer/in der WIP-Akademie erlernen Sie, Ihren Klienten effektiv dabei zu helfen, den unterschiedlichsten Rückenproblemen vorzubeugen.

Die Wirbelsäule erfüllt eine ganze Reihe von Aufgaben. So übernimmt sie nicht nur eine sehr wichtige Haltefunktion, in dem sie die komplette Last von Armen, Rumpf, Hals und Kopf trägt, sondern sie ist es auch, die es uns ermöglicht, den Körper in sämtliche Richtungen zu drehen. Dementsprechend übt die Wirbelsäule viele zentrale Funktionen aus. Sie besteht aus einer großen Anzahl an einzelnen Elementen, die wiederum aus Bindegewebe sowie Knochen bestehen. Hier ist jedes noch so kleine Teil für die Beweglichkeit der Wirbelsäule, und somit auch für die allgemeine Beweglichkeit, wichtig. Dennoch wird die Wirbelsäule oftmals allzu stiefmütterlich behandelt:

Langes Sitzen, zu schweres Tragen und falsch ausgeführte Bewegungen sind oftmals die Ursachen für Rückenschmerzen. Bandscheibenvorfälle und ähnliche gesundheitliche Probleme gehören mittlerweile schon längst zu den häufigsten Erkrankungen. Doch nicht nur in der Freizeit, sondern auch im Berufsleben wird die Wirbelsäule häufig viel zu sehr belastet. Dazu kommt, dass in vielen Fällen erst dann etwas unternommen wird, wenn es zu spät ist: Akute Rückenschmerzen, oder ein Hexenschuss sind unter anderem die schmerzhaften Folgen. Oft bemerken betroffene Personen erst in einer solchen Situation, wie wichtig eine gut funktionierende, schmerzfreie Wirbelsäule ist. In unserer Ausbildung zum/zur Wirbelsäulen-Trainer/-in erhalten Sie in Theorie und Praxis das notwendige Wissen, um Ihren Klienten bei der Vorbeugung solcher und ähnlicher Beschwerden hilfreich zur Seite stehen zu können.

Mit der Ausbildung zum/zur Wirbelsäulentrainer/-in zur eigenen Praxis

Die Dauer unserer Ausbildung zum/zur Wirbelsäulentrainer/-in beträgt lediglich zwei intensive Tage, so dass Sie diese beispielsweise auch neben Ihrem jetzigen Beruf, zum Beispiel während eines Kurzurlaubs, absolvieren können. Trotz dieses engen Zeitrahmens erhalten Sie von uns eine fundierte und qualitativ hochwertige Ausbildung, nach deren Abschluss Sie sich auf Wunsch auch sofort selbstständig machen können. Auf diese Weise wird es für Sie möglich, Ihren Klienten dabei zu helfen, ihr Handeln gesundheitsorientiert und eigenverantwortlich aufzubauen sowie die verschiedensten Risikofaktoren zu vermeiden. Dadurch finden Ihre Klienten wieder zu einer höheren Lebensqualität und einem gesteigerten Wohlbefinden.

Als Nachweis Ihrer beruflichen Qualifikation erhalten Sie von uns eine Urkunde, die Sie selbstverständlich auch in Ihrer Praxis aufhängen oder Ihrem Lebenslauf beifügen können. Dadurch erkennen Ihre Klienten oder Ihr etwaiger neuer Arbeitgeber auf einen Blick, dass Sie eine hochwertige Ausbildung zum/zur Wirbelsäulentrainer/-in abgeschlossen haben. Zusätzlich können Sie sich mithilfe des Skripts zu jeder Zeit die diversen Ausbildungsinhalte je nach Bedarf immer wieder in Erinnerung rufen. So sind Sie für Ihre neue berufliche Herausforderung auf jeden Fall gut ausgerüstet.

Termine & Anmeldung (klicken)...

Facebook
Twitter
Google Plus
RSS
Copyright © 2017 WIP-Akademie. Alle Rechte vorbehalten.
Design und Template by reDim
 
Infos anfordern: